Rorschach-Test der genussvollen Art

Der Blog „die-kochpsychiater.de“ hat natürlich viel mehr mit guten Rezepten zum körperlichen Wohlbefinden als mit Rezepten für Psychopharmaka zu tun. Aber gerade deshalb liegt er natürlich ganz auf meiner Linie.

Umso witziger ist das derzeitige Gewinnspiel dort, das sich mit freien Assoziationen zu Rorschach-Test-Bildern (aus Lebensmitteln) beschäftigt.

Ich selber kann zwar beim besten Willen keinen sinnvollen Einsatz von diesen „Tintenklecks-Bildern“ in der Diagnostik von psychischen Störungen erkennen. Als Gewinnspiel bzw. lustiges Assoziieren ist es aber durchaus verwertbar.
Da ich weiss, wie kreativ meine Leserinnen und Leser sind, empfehle ich daher das Spiel. Bitte hinterlasst ggf. auch Eure Ideen zu den Lebensmittelkleckereien hier, damit wir alle was zum Schmunzeln haben…

Advertisements

4 Gedanken zu „Rorschach-Test der genussvollen Art

  1. Michaela

    Also hier meine Assoziationen:
    1: Kopf eines Hirogen (Charakter aus Star Trek Voyager der andere Spezies, auch Menschen, jagt.
    2: eine in Spinat eingelegte Spiderman-Maske
    3: Kopf eines Triceratops von oben

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s